Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

|   Frauenbeauftragte
Lassen Sie uns das Schweigen brechen Gemeinsam lässt sich mehr gegen Gewalt an Frauen erreichen

Ein weltweit besonderer Tag

Jedes Jahr aufs Neue legt der 25. November einen besonderen Fokus auf Frauen: Es ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. In zahlreichen Ländern der Erde finden Aktivitäten und Kundgebungen statt, die Solidarität mit gewaltbetroffenen Frauen bekunden.

Warum solidarisch sein so wichtig ist

Gewalt gegen Frauen wird nach wie vor bagatellisiert oder ignoriert. Die Folge: Betroffene sprechen aus Scham und Angst nicht über das Erlebte. Deshalb wollen wir Betroffenen zeigen, dass sie nicht allein sind und auf Unterstützungsmöglichkeiten wie das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ und unsere örtlichen Beratungsangebote aufmerksam machen.

Auch wir als Gemeinde Fuldatal beteiligen uns an den bundesweiten Aktionen.

Deshalb wird am Abend des 25. November das Rathaus orange beleuchtet sein.

Orange deswegen, weil am 25. November die „Orange Days“ beginnen. Die Kampagne umfasst 16 Aktionstage, die jedes Jahr am 25. November starten und am 10. Dezember enden. Mit der Verbindung dieser beiden Daten wird darauf hingewiesen, dass Frauenrechte Menschenrechte sind: Der 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen, der 10. Dezember der Tag der Menschenrechte.

Gewalt gegen Frauen geht uns alle an. Gewalt gegen Frauen macht auch nicht vor Ortsgrenzen halt. Helfen auch Sie mit und seien Sie aufmerksam!

Unterstützung und Beratung erhalten Sie beim bundesweiten

Hilfetelefon: 08000 116 016

oder beim Verein „Frauen helfen Frauen im Landkreis Kassel e. V.“ unter

Telefon: 0561 49 10 434.

« Zurück zur News-Übersicht

Gemeindeverwaltung Fuldatal
Am Rathaus 9
34233 Fuldatal
Telefon: +49 561 98 18 0
Telefax: +49 561 98 18 2009
info(at)fuldatal.de

Öffnungszeiten Rathaus (Bürgerservice nur mit Terminvergaben):

Montag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr,
15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Impressum & Datenschutz

Die Bücherei ist ab dem 01. Juli 2021 zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag                     13.30  - 15 .00 Uhr
Dienstag                   15.00  - 17.00 Uhr
Freitag                      10.00  - 12.00 Uhr

Cookie Einstellungen