Rentenanträge

|   Pressemitteilung
Unterstützung bei Antragstellung eingestellt

Liebe Fuldatalerinnen und Fuldataler,

die gesetzliche Rentenversicherung ist ein Thema, welches viele von uns betrifft und einen Anspruch auf die Zahlung von Renten ermöglicht. Jedoch gibt es keine Zahlung ohne schriftlichen Antrag der betroffenen Person. Aus diesem Grund hat die Gemeinde Fuldatal in den vergangenen Jahren die Fuldataler Menschen bei der Antragsstellung unterstützt und die Anträge an die Deutsche Rentenversicherung weitergeleitet.

Leider macht sich der Fachkräftemangel auch in der Gemeinde Fuldatal bemerkbar, sodass wir diese Leistung zurzeit nicht mehr anbieten können. Für alle Fragen rund um Rentenanträge wenden Sie sich bitte ab dem 01.03.2024 an folgende Stelle:

 

Deutsche Rentenversicherung

- Auskunfts- und Beratungsstelle –

(Eingang in der Karthäuserstraße)

Friedrich-Ebert-Straße 25

34117 Kassel

 

Termin@drv-hessen.de

0561 99797200

Montag von 7.30-16.00 Uhr

Dienstag von 7.30-15.00 Uhr

Mittwoch von 7.30-15.00 Uhr

Donnerstag von 7.30-16.00 Uhr

Freitag von 7.30-12.30 Uhr

« Zurück zur News-Übersicht

Gemeinde Fuldatal
Am Rathaus 9
34233 Fuldatal

Telefon: +49 561 98 18 0
Telefax: +49 561 98 18 2009

info(at)fuldatal.de

Öffnungszeiten Rathaus:

Montag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr,
15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Cookie Einstellungen