Zweckverband Raum Kassel erfasst Flächen für Einzelhandel

|   Pressemitteilung

Kassel – Der Zweckverband Raum Kassel (ZRK) hat im Rahmen der gutachterlichen Bewertung als Grundlage für die Fortschreibung des Kommunalen Entwicklungsplans Zentren für das Verbandsgebiet des ZRK eine flächendeckende Erhebung des Einzelhandelsbestandes beauftragt. Diese Untersuchung wird durch das Büro Stadt + Handel, Beckmann und Föhrer Stadtplaner GmbH, vorgenommen und findet im Februar 2024 statt.

Ziel der Erfassung ist eine aktuelle Datenbasis, mit der die wesentlichen Veränderungen im Marktgeschehen aufgezeigt werden können. Sie ist eine Grundlage für die Formulierung der wichtigsten Zielaussagen im Kommunalen Entwicklungsplan Zentren. Verbandsdirektor Dirk Stochla erläutert dazu: „Unsere Mitgliedskommunen erhalten durch diese Erhebung Antworten auf aktuelle Fragen: Wie entwickelt sich der Einzelhandel im Raum Kassel insgesamt? Wie steht es um die Zentren- und Standortstruktur? Wie ist die Nahversorgungssituation zu bewerten?“

Ab Februar 2024 geht dafür Erhebungspersonal von Stadt + Handel von Geschäft zu Geschäft und erfasst die Verkaufsfläche sowie die Sortimente. Eine Befragung der Händlerinnen und Händler ist dafür in der Regel nicht notwendig. Auf Wunsch können sich die Mitarbeitenden von Stadt + Handel mit einem Schreiben des Zweckverbands Raum Kassel ausweisen. Der Datenschutz und die Anonymität werden bei allen Erhebungen berücksichtigt. Eine Veröffentlichung von betriebs- oder personenbezogenen Angaben erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Von den Ergebnissen profitiert am Ende vor allem der Einzelhandel selbst. Denn mit einem aktuellen Entwicklungsplan können Fehlentwicklungen vermieden, die Zentren- und Standortstruktur gestärkt und eine gute Versorgung im Raum Kassel sichergestellt werden. Auftraggeber der Erhebung ist der Zweckverband Raum Kassel.

 

Ansprechpartner für eventuelle Rückfragen sind:

Zweckverband Raum Kassel

Dr. Christoph Haller

Ständeplatz 17

34117 Kassel

 

Büro Stadt + Handel

Beckmann und Föhrer Stadtplaner GmbH

Herr Lucas Beyer / Projektleitung

Markt 9

04109 Leipzig

+49 341 92 72 39 42

« Zurück zur News-Übersicht

Gemeinde Fuldatal
Am Rathaus 9
34233 Fuldatal

Telefon: +49 561 98 18 0
Telefax: +49 561 98 18 2009

info(at)fuldatal.de

Öffnungszeiten Rathaus:

Montag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr,
15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Cookie Einstellungen