Geschwindigkeitsbegrenzung im Bereich der Kindertagesstätte Wilhelmshausen

Mitteilung des Fachbereiches Sicherheit und Ordnung

Durch eine Änderung der StVO ist seit Ende 2016 die Anordnung von streckenbezogenen Geschwindigkeitsbeschränkungen im Nahbereich von bestimmten schutzbedürftigen Einrichtungen erleichtert worden. Durch diese Rechtsänderung dürfen innerorts auf klassifizierten Straßen, wie in Wilhelmshausen z. B. einer Landesstraße, Geschwindigkeitsbeschränkungen von 30 km/h im unmittelbaren Bereich von u. a. Kindertagesstätten angeordnet werden.

Nach aktueller Erlasslage ist eine solche Geschwindigkeitsbeschränkung temporär auf die Betriebszeiten im Nahbereich der schutzbedürftigen Einrichtung in einem Streckenabschnitt von maximal 300 m zu begrenzen. 

Für den Nahbereich der Kindertagesstätte Wilhelmshausen hat der Bürgermeister der Gemeinde Fuldatal als zuständige Straßenverkehrsbehörde von der neuen Rechtslage Gebrauch gemacht. Im Bereich der Kindertagesstätte Wilhelmshausen wurden durch mobile Geschwindigkeitsmessung Geschwindigkeiten bis zu 82 Km/h in beide Fahrtrichtungen festgestellt, obwohl der Bereich innerhalb der geschlossenen Ortschaft liegt.

Ab sofort gilt nun Tempo 30 im Streckenabschnitt vom Ortseingang Wilhelmshausen bis zur Holzhäuser Straße im Bereich der Hausnr. 32 während der Betriebszeiten der Kindertagesstätte, also in der Zeit von montags bis freitags von 7.00 – 16.30 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Fuldataler Rathaus

Ihr Fachbereich Sicherheit und Ordnung