Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen

Telefonische Terminvereinbarung möglich und es ist ein Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Virus SARS-CoV2) bleibt zum Schutz der Bevölkerung sowie der Mitarbeiter*innen weiterhin

das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen.

Die telefonische Erreichbarkeit bleibt gewährleistet.

In dringenden Angelegenheiten ist der Einlass ins Rathaus nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung mit dem zuständigen Fachgebiet möglich.

Es ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.


Des Weiteren bleibt das Ortsgericht weiterhin geschlossen.

In dringenden Fällen melden Sie sich bitte telefonisch unter 0561- 817849, um einen Termin vereinbaren zu können.


Darüber hinaus hat das Schiedsamt weiterhin geschlossen.

In dringenden Fällen melden Sie sich bitte telefonisch unter 0561- 8169932, um einen Gesprächstermin vereinbaren zu können.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.