Straßenbauarbeiten in der Friedhofstraße

In der Friedhofstraße im Bereich zwischen der Veckerhagener Straße und der Straße Am Backhaus sollen ab dem 18.02.2019 die Straßenbauarbeiten weiter geführt werden.

Nachdem hier schon die Wasser- und Gasleitungen erneuert wurden, müssen noch verschiedene Strom- und Straßenbeleuchtungskabel sowie Leerrohre verlegt werden.

Im Anschluss daran erfolgt die Herstellung der Straßenoberfläche.

Für erste vorbereitende Maßnahmen wird es ab dem 18.02.2019 zu einer Teilsperrung im Bereich des südlichen Gehweges und der Parkplätze kommen.

Ab dem 25.02.2019 wird die Friedhofstraße dann von der Veckerhagener Straße kommend für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Fußgänger können die Baustelle auf dem nördlichen Gehweg passieren und Anwohner/innen ihre Grundstücke erreichen. Diese Vollsperrung wird bis zum Abschluss der Tiefbau- und Asphaltierungsarbeiten voraussichtlich bis zum 31.05.2019 andauern.

Alle Verkehrsteilnehmer/innen werden weiterhin um Verständnis für die Einschränkungen gebeten, die mit den Bauarbeiten einhergehen. Weiterhin sind alle anliegenden Geschäfte, Dienstleister, Ärzte und die Apotheke zu Fuß und mit Pkw erreichbar.

Über den Baufortschritt und die Verkehrsführung in den jeweiligen Bauabschnitten werden wir Sie stets aktuell informieren über die Medien und auf unserer Internetseite www.fuldatal.de.

Fuldatal, 14.02.2019