Weitere Projekte aus dem Dorfentwicklungskonzept

Ecopfad

Der Ecopfad „Siedlungsgeschichte Simmershausen“ – ebenfalls durch das Dorfentwicklungskonzept initiiert, jedoch aus dem Fördertopf der Regionalentwicklung „Regionale Wertschöpfung und Lebensqualität“ mitfinanziert - wurde im August 2010 eröffnet und ist gut von Besuchern angenommen worden.

Der Ecopfad wurde mit Vertretern des Hessische-Waldeckschen Gebirgs- und Wandervereins begangen, um die Zertifizierung als „geprüfter Spazierweg“ zu erlangen.

Im August 2010 wurde der Ecopfad feierlich eingeweiht.

DRK-Gebäude, Schneeganshütte

Als weitere Projekte des Dorfentwicklungskonzeptes, die nicht über das Dorferneuerungsprogramm finanziert wurden, wurde das DRK-Gebäude in der Schützenstraße saniert und die Schneeganshütte als Bürgerprojekt mit hohem Anteil an Eigenleistungen weiterentwickelt.

Mehr Informationen zur Schneeganshütte erhalten Sie hier.