Folgendes gibt Ihnen eine Überblick über jeden einzelnen Schritt für die Registrierung / Anmeldung, sowie das reservieren eines eTickets.

Wie kommen Sie zur eTicket Reservierung?

Gehen Sie mit Ihrem Browser auf die Webseite fuldatal.de und klicken Sie auf das eTicket Symbol. Das leitet Sie automatisch zur richtigen Seite weiter.

Registrieren oder mit bestehenden Zugangsdaten anmelden

Um ein eTicket zu reservieren, müssen Sie sich einmalig registrieren. 

Einmalige Kundenregistrierung durchführen

Bitte tragen Sie die entsprechenden Personenbezogenen Daten ein, bestätigen die Datenschutzhinweisen und Hygieneregeln und anschließend auf Speichern klicken. Danach haben Sie die Möglichkeit, weitere Personen Ihrer Anmeldung hinzu zu fügen. Dies sollten z.B. Personen in Ihrem Haushalt oder Familie sein. 

Eine weitere Person registrieren

Wenn Sie im vorhergegangen Schritt auf "Ja, weitere Person hinzufügen" geklickt haben, kommen Sie nun zu diesem Schritt. 

Registrierung via E-Mail Link abschließen

Nachdem Sie sich registriert haben (und ggf. weitere Personen), sehen Sie "Registrierung fast abgeschlossen". 
Sie erhalten nun eine E-Mail. In dieser E-Mail ist ein Link den Sie folgen müssen, um Ihre Registrierung abzuschließen. Hiermit wird bestätigt, dass Sie auf die registrierte E-Mail Adresse auch zugriff haben. 


Wie reservieren Sie ein eTicket?

Nachfolgend wird  Ihnen gezeigt, wie ein eTicket reserviert wird.
Melden Sie sich hierzu mit Ihren eben erstellten Registierung an. Sie werden automatisch die Übersicht Ihres Profils sehen (wenn angemeldet).

Klicken Sie oben rechts auf die drei Balken um das Menü zu öffnen und wählen Sie "E-Tickets" aus.

Tagesauswahl für ein E-Ticket

Wählen Sie im Kalender den Tag aus an dem Sie ein eTicket reservieren möchten. 

Zeitfenster auswählen

Nachdem Sie den Tag ausgewählt haben, können Sie nun das Zeitfenster auswählen. 

Sie haben die Wahl zwischen den ganzen Tag (11.00 - 19.00 Uhr) "Einzeleintritt (Tag)" oder können zwischen den drei Zeitfenster auswählen, wenn Sie nicht vorhaben den ganzen Tag im Waldschwimmbad zu sein. 
Wir möchten Sie bitten, Rücksicht auf andere zu nehmen und nur den ganzen Tag auswählen, wenn Sie auch wirklich den ganzen Tag im Waldschwimmbad verbringen werden. 

Sie können mehrere Tage und Zeitfenster,  nach und nach in den Warenkorb legen um dann abschließend alles zusammen zu bestellen. 

Bestellvorgang und Bestätigung

Nach dem alle eTickets im Warenkorb sind und Sie "Zur Kasse gehen" ausgewählt haben, gelangen Sie zum Bestellvorgang. 
Bitte prüfen Sie ein letztes Mal alle Angaben und bestätigen Sie die AGBs und Datenschutzhinweisen.

Mit "Jetzt zahlungspflichtig bestellen" wird alles im Warenkorb bestellt / reserviert. (Es entstehen derzeit keine Kosten, es ist noch kein Bezahlsystem implementiert).

Wenn Sie "Auftrag erfolgreich abgeschlossen" sehen, hat alles geklappt! Am PC können Sie (und sollten Sie) die "E-Tickets (Gesamt-PDF) herunterladen" ausdrucken. Sie können es aber auch via Smartphone machen (siehe weitere Schritt).

Wie können Sie die reservierten eTickets auf dem Smartphone sehen?

Für das einscannen am Eingang vom Waldschwimmbad.

Auf Ihrem Smartphone können Sie ebenfalls auf das eTicket System zugreifen und sich anmelden. 
Nach der Anmeldung, sehen Sie die "Übersicht" und etwas weiter unten sehen Sie "E-Tickets". 
Hier werden die eTicket angezeigt die Sie erfolgreich bestellt haben. 

Sie können nun, zum Einlass am Waldschwimmbad, auf "PDF" des jeweiligen eTickets klicken. Es wird die PDF geladen mit dem QR Code.

Sie erhalten E-Mails zur eTicket Reservierung

Sie erhalten die Unterlagen zur eTicket Reservierung inkl. PDF mit QR Code für den Einlass. 

Gemeindeverwaltung Fuldatal
Am Rathaus 9
34233 Fuldatal
Telefon: +49 561 98 18 0
Telefax: +49 561 98 18 2009
info(at)fuldatal.de

Öffnungszeiten Rathaus:
! Es gelten 3G-Regeln !

Montag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr,
15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Impressum & Datenschutz

Die Bücherei ist ab dem 01. Juli 2021 zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag                     13.30  - 15 .00 Uhr
Dienstag                   15.00  - 17.00 Uhr
Freitag                      10.00  - 12.00 Uhr

Hinweis

3G innerhalb der Gemeindeverwaltung

Zur Eindämmung des Infektionsgeschehens müssen Besucherinnen und Besucher

  • ihren vollständigen Impfschutz nachweisen,
  • eine Genesenen‐Bescheinigung oder
  • einen Testnachweis von einer offiziellen Einrichtung (Testzentrum, Apotheke etc.), nicht älter als 24 Stunden, vorlegen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Selbsttests nicht anerkannt werden können.

Zur Prüfung des 3G-Status ist neben der Vorlage des Impf-, Genesenen- oder Testnachweises auch die Vorlage des Personalausweises bzw. Reisepasses im Original zwingend erforderlich.

Für Schülerinnen und Schüler ist die Vorlage des Testhefts der Schule ausreichend. Kinder unter 6 Jahren bzw. Kinder, die noch nicht eingeschult sind, benötigen keinen Testnachweis.

Die Öffnungszeiten der Verwaltung bleiben unverändert gültig. Wir empfehlen aber vor dem Besuch des Rathauses einen Termin zu vereinbaren, um längere Wartezeiten möglichst zu vermeiden.

  • Im Gebäude besteht Maskenpflicht!

Diese Regelung gilt außerdem für die Gemeindebücherei, das Ortsgericht, das Schiedsamt und den Nachbarschaftsverein!

 

Wir bitten um Verständnis.

Cookie Einstellungen