Und so fing alles an…

Wettbewerb "Unser Dorf"

Der Ortsteil Simmershausen nahm im Jahr 2005 am Regionalentscheid zum Wettbewerb „Unser Dorf“ teil. Die Aktivitäten der Bürgerinnen und Bürger überzeugten die Bewertungskommission des Wettbewerbs.

Mehr zum Wettbewerb „Unser Dorf“ erfahren Sie hier: http://www.simmershausen.info

Aufnahme in das Dorferneuerungsprogramm

Der Fuldataler Ortsteil Simmershausen wurde am 04.12.2007 für zunächst 9 Jahre als Förderschwerpunkt im Rahmen des Dorferneuerungsprogrammes (zwischenzeitlich begrifflich Programm zur „Dorfentwicklung“ genannt) aufgenommen. 
Nähere Informationen zur Dorferneuerung können Sie dem Flyer entnehmen.

Aktuelles

Neugestaltung des Dreschplatzes

Als letztes Projekt im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms in Simmershausen steht die Neugestaltung des Dreschplatzes an. Veranstaltungen zur Beteiligung der Bürger haben stattgefunden – der Entwurf zu Platzgestaltung in Anlehnung an die ehemalige Dreschhalle steht. So sieht die geplante Umgestaltung des Dreschplatzes aus (Ing.büro Hesse und Partner, Kassel) Die Maßnahme soll ab dem Jahr 2017/18 im Zuge der Sanierung der Kasseler Straße durchgeführt werden. Dazu begleitend werden wieder Arbeitskreissitzungen stattfinden. Wir werden Sie über die Termine informieren.

Gemeindeverwaltung Fuldatal
Am Rathaus 9
34233 Fuldatal
Telefon: +49 561 98 18 0
Telefax: +49 561 98 18 2009
info(at)fuldatal.de

Öffnungszeiten Rathaus:

Montag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Dienstag08.00 - 12.00 Uhr,
15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 12.00 Uhr,
13.30 - 15.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr

Impressum & Datenschutz

Die Bücherei ist ab dem 02. Mai 2022 zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag13.30 - 16.00 Uhr
Dienstag15.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag          13.30 - 16.00 Uhr
Freitag09.00 - 12.00 Uhr
Hinweis

Das Tragen einer medizinischen Maske wird weiterhin empfohlen.

Schutz- und Hygienemaßnahmen ab 30.05.2022

Wo Publikumsverkehr stattfindet, werden weitgehende Hygiene- und Schutzmaßnahmen eingehalten, darunter der Verzicht auf Händeschütteln und 1,5 Meter Mindestabstand.

Das Tragen einer medizinischen Maske wird weiterhin empfohlen.

Die Gemeinde setzt ab dem 30.05.2022 auf die Freiwilligkeit der Besucher*innen.


Krieg in der Ukraine

Die zentrale Anlaufstelle für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine, die im Landkreis Kassel wohnen, ist in der  Albert‐Einstein‐Straße 6 in 34277 Fuldabrück. Zwischen 9.00 Uhr und 13.00 Uhr kann man sich hier Montag – Freitag registrieren lassen, um danach finanzielle und organisatorische Unterstützung zu erhalten. Die Anlaufstelle ist für eine kurzfristige Unterbringung von ukrainischen Flüchtlingen rund um die Uhr besetzt. Wir bitten um Verständnis, dass der Fachdienst Flüchtlingshilfe zur Zeit nicht alle telefonischen Anfragen beantworten kann. 

Weiter Informationen über Hilfsangebote gibt es unter  www.landkreiskasselhilft.de und beim Bürgertelefon unter  0561/1003−1177 (Mo. – Fr. zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr).

Центральний контактний пункт для біженців від війни з України, які проживають в районі Кассель, знаходиться за адресою  Albert‐Einstein‐Str. 6, 34277 Fuldabrück. З понеділка по п’ятницю з 9:00 до 13:00 можна зареєструватися та отримати фінансову та організаційну підтримку. Контактний пункт укомплектований цілодобово для короткострокового розміщення біженців з війни. Додаткова інформація та пропозиції допомоги на  www.landkreiskasselhilft.de або за телефоном +49561−1003 1177

Cookie Einstellungen